Jetzt erst recht!

Noch gibt es keine offiziellen Zahlen, aber es ist davon auszugehen, dass während des zweitägigen Kinofests rund eine Million Deutsche den Weg in die Kinos fanden. Das Bemerkenswerte daran ist, dass im Vorfeld viele in der Branche auf solche Zahlen gehofft hatten, sie aber nicht erwartet haben, da das aktuelle Filmprogramm nicht gerade mit frischen Highlights gespickt ist (MINIONS 2 führt die Charts an dessen elftem (!) Wochenende an).

Weiterlesen

Eigentlich…

…würde sich diese Tage die Kinobranche zur Münchner Filmwoche treffen und ein gutes Dutzend Filmverleiher würden Highlights ihrer kommenden Produktionen präsentieren. Wie sich jeder gut vorstellen kann, ist dies momentan nicht möglich, schließlich ist ganz Deutschland von Corona besetzt, aber es gibt einen unbeugsamen gallischen Filmverleih, der nicht aufhört, dem Eindringling Widerstand zu leisten, und eine Tradeshow online abhielt.

Weiterlesen

Recherchen, Hochrechnungen & Schätzungen

Da viele Updates während der Corona-Krise weggefallen sind, habe ich diese Zeit genutzt, um diverse Jahres-Charts zu aktualisieren und zu erweitern. Und da taucht dann manchmal die Frage auf, warum bei manchen Filmen die Zahlen runter und bei anderen Filmen rauf gegangen sind. Deswegen will ich hier ein paar allgemeine Worte über meine Recherchen verlieren…

Weiterlesen

Mark G.’s MüFiWo 2020 Teil 1

Meine 34. (!) Münchner Filmwoche begann wieder mit dem inoffiziellen Auftakt im City Kino, zu dem 24 Bilder einlud. Die Filmagentur, die gerade ihr bestes Kinojahr feiern durfte (dank Filmen wie z.B. Systemsprenger und Feuerwehrmann Sam), hatte in den drei Stunden für das Kinojahr 2020 wieder sehr viel zu präsentieren. Weiterlesen