Über cinevoluzzer

Lebt in Berlin und arbeitet seit mehr als zwanzig Jahren in der Filmbranche. Als Filmkritiker hat einmal alles begonnen und bis jetzt nicht aufgehört. Dazu kamen (und gingen) Aufgaben als Kinobetreiber, PR- und Marketing-Experte, Gastdozent, Drehbuchanalyst sowie Marktforscher- und -beobachter. Stellt als P&A-Consultant unter www.cinevoluzzer.de seine Expertise allen zur Verfügung, die ihre Filmwerke optimal ausgewertet wissen wollen.

Buzzometer vom 18. Januar 2018

Nach dem soliden Start von „The Commuter“ könnte das Kinojahr weiter Fahrt aufnehmen mit der prominent besetzten deutschen Actionkomödie „Hot Dog“. Als Alternative zu dem eher grobschlächtigen heimischen Humor startet noch die weitaus subtiler veranlagte US-Komödie „Downsizing“. Weiterlesen

Buzzometer vom 4. Januar 2018

Das neue Jahr beginnt mit zwei sehr unterschiedlichen und nicht wirklich blockbusterformatigen Hollywood-Produktionen und verspricht entsprechend einen eher mauen Start. In „Greatest Showman“ singt und tanzt sich Hugh Jackman durch das Leben des Erfinders des modernen Entertainments P.T. Barnum, während als Gegenprogramm mit „Insidious – The Last Key“ zum vierten Mal bewährte Horrorware an die Kinos ausgeliefert wird. Weiterlesen

Buzzometer vom 21. Dezember 2017

Eine Woche nach dem soliden Start des Star Wars-Abenteuers gehen am Weihnachtswochenende gleich drei weitere potenzielle Hochkaräter neu an den Start und bringen sich so für die umsatzstarke Woche zwischen den Jahren und danach in Stellung: Die Action-Komödie „Jumanji“ für ein eher männliches Publikum, der letzte Teil der Singspiel-Trilogie „Pitch Perfect“ für die Mädels sowie aus heimischer Schmiede „Dieses bescheuerte Herz“ mit Elyas M’Barek für beide Geschlechter. Weiterlesen

Buzzometer vom 14. Dezember 2017

Es ist seit langem traditionell das Wochenende des Überblockbuster, der die Jahresbilanz kurz vor Schluss noch einmal kräftig aufpolieren soll. In diesem Jahr wird diese Rolle „Star Wars: Die letzten Jedi“ zugeschrieben. Und als Gegenprogramm zu all den Lichtschwertkämpfen für Familien mit jüngeren Kindern tritt der Animationsspaß „Ferdinand“ an. Weiterlesen

Buzzometer vom 30. November 2017

Nach den absehbar souveränen Zahlen von „Paddington 2“ geht mit Pixars „Coco“ eine Woche später bereits der nächste hochkarätige Familientitel neu an den Start. Als Gegenprogramm für ein weibliches Publikum kommt die US-Komödie „Girls Trip“ neu in die Kinos und für alle, die es etwas deftiger mögen, das Thriller-Remake „Flatliners“. Weiterlesen

Buzzometer vom 23. November 2017

Dieses Wochenende geht es etwas ruhiger zu bei den Neustarts, was jedoch angesichts der gut besuchten Filme sicherlich nicht das schlechteste ist. Und für jeden ist mal wieder etwas dabei: Für die Familien ist es „Paddington 2“, für die Mädels die romantische Komödie „Liebe zu Besuch“ und für Thriller-Fans beiderlei Geschlecht mit „Aus dem Nichts“ der neue Film von Fatih Akin. Weiterlesen

Buzzometer vom 16. November 2017

Nach den schlechten Müttern und den Reisenden im Orient Express, die beide erfolgreicher als prognostiziert anliefen, steht eine Woche später mit der „Justice League“ ein Rudel Superhelden in an den Kinokassen Schlange. Ob es da eine clevere Entscheidung war, gegen die Bande den Horrorfilm „Happy Deathday“ antreten zu lassen? Weiterlesen

Buzzometer vom 9. November 2017

Mit „Bad Moms 2“ geht nur gut ein Jahr später die Fortsetzung des Komödienerfolges aus dem vergangenen Frühherbst an den Start. Dagegen an tritt mit „Mord im Orient Express“ eine neue, prominent besetzte Verfilmung eines Krimiklassikers, die ebenfalls eher ein etwas älteres, weibliches Publikum im Visier hat. Weiterlesen