Über cinevoluzzer

Lebt in Berlin und arbeitet seit mehr als zwanzig Jahren in der Filmbranche. Als Filmkritiker hat einmal alles begonnen und bis jetzt nicht aufgehört. Dazu kamen (und gingen) Aufgaben als Kinobetreiber, PR- und Marketing-Experte, Gastdozent, Drehbuchanalyst sowie Marktforscher- und -beobachter. Stellt als P&A-Consultant unter www.cinevoluzzer.de seine Expertise allen zur Verfügung, die ihre Filmwerke optimal ausgewertet wissen wollen.

Buzzometer vom 22. März 2018

In den letzten Wochen hat wenig funktioniert in den deutschen Kinos, daran wird wohl auch das Sequel „Pacific Rim: Uprising“ nicht viel ändern können. Als Gegenprogramm gibt es außerdem noch neu die Teenie-Schmonzette „Midnight Sun“. Weiterlesen

Buzzometer vom 8. März 2018

Erneut bewegt sich der deutsche Kinomarkt in ein Wochenende, an dem lediglich Ware aus der zweiten Reihe neu um die Gunst der potenziellen Zuschauer buhlt. Mit „Death Wish“ und „Operation: 12 Strong“ treten zwei Action-Filme aus Hollywood gegeneinander an, während es die deutsche Dramödie „Vielmachglas“ eher auf ein weibliches Publikum abgesehen hat. Weiterlesen

Buzzometer vom 1. März 2018

Nach einem viel zu beschaulichen letzten Wochenende hat der Neustart „Red Sparrow“ wenigstens Jennifer Lawrence in der Hauptrolle aufzubieten. Als Gegenprogramm startet außerdem noch eine Woche nach den USA die Hollywood-Komödie „Game Night“. Weiterlesen

Buzzometer vom 22. Februar 2018

Eine Woche nach „Black Panther“ und zwei Wochen nach dem letzten „Fifty Shades“-Teil traut sich niemand so recht heraus aus dem langen Schatten der beiden Blockbuster. Dies gibt dem deutschen Horrorfilm „Heilstätten“ sowie dem US-Biopic „Die Verlegerin“ Raum zur Entfaltung. Weiterlesen

Buzzometer vom 1. Februar 2018

Eine Woche bevor Mrs. und Mr. Grey noch einmal die Leinwände dominieren werden, wagt sich niemand so richtig aus der Deckung. Mit „Criminal Squad“ geht ein Actionthriller für ein vorwiegend männliches Publikum neu an den Start. Und auch das verspätete Threequel „Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone“ hat in erster Linie eine männliche, wenngleich deutlich jüngere Zielgruppe im Visier. Weiterlesen

Buzzometer vom 25. Januar 2018

Eine Woche nachdem das Erfolgsduo Schweiger/Schweighöfer mit ihrer neuen Actionkomödie an den Kinokassen nicht so wirklich punkten konnte, wird mit „Nur Gott kann mich richten“ gleich die nächste deutsche Produktion hinterher geschoben – wenngleich es hier weniger lustig und dafür deutlich härter zur Sache geht. Als Gegenprogramm für ein eher weibliches Publikum startet außerdem das in den USA bereits mit knapp 130 Millionen Dollar extrem erfolgreich gelaufene Feelgood-Drama „Wunder“ mit Julia Roberts, das auch bei uns über Steherqualitäten verfügen konnte. Weiterlesen

Buzzometer vom 18. Januar 2018

Nach dem soliden Start von „The Commuter“ könnte das Kinojahr weiter Fahrt aufnehmen mit der prominent besetzten deutschen Actionkomödie „Hot Dog“. Als Alternative zu dem eher grobschlächtigen heimischen Humor startet noch die weitaus subtiler veranlagte US-Komödie „Downsizing“. Weiterlesen